zurück zur Liste
RTJ
News
Show
Petra Wasser / Richard Dohmen
03. April 2019

Farbenfrohe Turnshow in Gummersbach

Am 30. März 2019 fand in Gummersbach in der Eugen Haas Halle die Rheinische Turnshow statt. Unter dem Motto „No Limits“ inszenierten 14 Showgruppen aus dem Rheinland eine farbenfrohe Show, die das Publikum begeisterte. Den größten Spaß hatten aber offensichtlich die bunt geschminkten Teilnehmer selbst und der Funke sprang sofort über.

Dafür sorgten auch die aufwändig gestalteten Kostüme und die phantasievollen Choreographien. Wie bei jeder Show, ist auch bei der Rheinischen Turnshow die Abwechlung der größte Trumpf. Ein weiteres Erfolgsrezept ist die Mischung von Nachwuchsgruppen, die ebenso zum Zug kommen, wie die erfahrenen Showteams. Auch die unterschiedlichen Altersstufen der Akteure haben ihren Reiz und verbinden sich zu einer Turnshow, bei der es immer wieder Neues zu entdecken gibt.

Da treten treten "witzige" Erdmännchen an oder eben auch Himmelstürmer, während Harry Potter schon im Hintergrund wartet. Die unterschiedlichsten Themen werden aufgegriffen. Ob "Differences" inszeniert werden, oder auf Einrädern die Verstrickungen des Internets ihren Platz finden. Hin und wieder landet eine Flugzeug-Crew oder es wird Bollywood gehuldigt. Domakrobaten führen den Kölner Dschungel vor und die Magie des Schnees wird dargestellt. Pyramiden, fliegende Akteure und die Frage, "Wie konnte das Nichts entstehen", verzaubern das Publikum und die Jury gleichermaßen mit den „bewegenden Geschichten“.

Die Rheinische Turnshow sorgt durch das innovative Veranstaltungskonzept, mit einer Mischung aus reiner Show und klassischen Wettbewerben, immer für Spannung bei Gruppen und Zuschauern. Hier können Gruppen nur aus Spaß und Freude auftreten, aber sie können sich auch für die Bundesfinals im „Tuju-Stars“ und „Rendezvous der Besten“ qualifizieren.  Dafür sitzt für beide Wettbewerbe je eine Jury im Publikum, die nach verschiedenen Kriterien wie Kostüm, Synchronität, Kreativität und Ausführung Punkte beispielsweise Platzierungen vergibt.

Die Rheinische Turnerjugend vergab zum zweiten Mal den RTJ Innovationspreis für die kreativste Gruppe und wählt außerdem zwei Vereine aus, die bei der größten europäischen Turnshow, „dem Feuerwerk der Turnkunst“ in Düsseldorf und Köln (2020) vor über 6.000 Zuschauern aufzutreten. 

 

Verein Gruppe Thema

Qualifiziert für die Tuju-Stars

TSV Much / BV 09 Drabenderhöhe Macarenas

Bollywood

Innovationspreis TG Neuss v. 1848  

Survivor

Qualifiziert für Rendezvous der Besten Homberger TV 1878 Fliegende Homberger - Himmelstürmer

Himmelskörper

  Emmericher Turnverein 1883 Show-Akrobatik Team

Schnee - Weiße Magie

  TuS Jahn 1893 Tujalon

Harry Potter

  Homberger TV 1878 Fliegende Homberger - Showkader 12+

Cirrus Cumulus

Tuju Stars

„Tuju-Stars“ ist ein Show-Wettbewerb für Kinder und Jugendliche (Tuju = Turnerjugend). Unter dem Motto „No Limits“ soll eine Vorführung mit Showcharakter gezeigt werden, die von einer Jury bewertet wird. Die besten Gruppen eines jeden Landesverbandes dürfen am Bundesfinale in  Hatten-Sandkrug teilnehmen. 

Rendezvous der Besten

Auch das "Rendezvous der Besten" ist ein Teil der RTJ-Turnshow. In diesem Showwettbewerb werden Kunst und Sport zu einer Einheit verbunden. Hier bestimmen Kreativität, Innovation und Originalität die Darbietungen. Bei diesem Wettbewerb präsentieren sich Gruppen mit Tanz, Turnen, Akrobatik, Rope-Skipping, Trampolin, Aerobic und anderen Sportarten. Dieser Showwettbewerb richtet sich an Jugendliche und Erwachsene ab 12 Jahren. Auch hier werden die besten Gruppen der RTJ-Turnshow am Bundesfinale teilnehmen. 

Die Akteure

Verein 

Showgruppe

Vorführung

Homberger TV 1878

Fliegende Homberger/Showkader Kinder u12

Potpourri aus dem Kindermusical Katta

TV Bredeney

Jumping  Action

Differences

Emmericher Turnverein 1883

Junior Show Team

Erdmännchen - Wächter der Wüste

TC 69 Sterkrade

ArtisticO TC 69

Das Netzwerk

Turnverein Germania 1896 Wevelinghoven

 

Palladio

Homberger TV 1878

Fliegende Homberger/Himmelstürmer 

Himmelskörper

TV Hackenberg 1891

Akrolandos

ZO - 93

if - Initiative Förderung Freizeit u. Breitensport

Kölsche Domakrobaten

Colonia Jungle

Homberger TV 1878

Fliegende Homberger/TujuShowgruppe

Ekuqualeni - Wie konnte das Nichts entstehen

Emmericher Turnverein 1883

Show-Akrobatik Team

Schnee - Weiße Magie

TG Neuss v. 1848

 

Survivor

TuS Jahn 1893

Tujalon

Harry Potter

TSV Much / BV 09 Drabenderhöhe

Macarenas

Bollywood

Homberger TV 1878

Showkader 12+

Cirrus Cumulus