zurück zur Liste
RTJ
News
Kinderturnen
Linus Kondmann
08. Dezember 2020

Gute Laune und viel Spaß in den Wohnzimmern beim
„Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv“


Passend zur kalten Jahreszeit rief die Region 3 der Regionalliga Inklusion am 26. und 29. November
zum „Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv“ unter dem Motto „Winter“ zusammen. Insgesamt
absolvierten rund 50 Kinder mit und ohne Beeinträchtigung gemeinsam verschiedene Stationen und
konnten sich am Ende über eine Urkunde freuen.


Die Idee hinter dem „Online: Kinderturn-Abzeichen Inklusiv“


Da im November landesweit die Türen der Turnhallen geschlossen bleiben mussten, wurde das
„Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv“ ins Leben gerufen. Die Projektgruppe der Regionalliga
Inklusion um Eileen Jakobi aus der Hessischen Turnjugend wollte damit allen Kindern die Möglichkeit
geben, zuhause im eigenen Wohnzimmer zusammen mit anderen Kindern sportlich aktiv zu werden.
Um genau das zu ermöglichen, wurden am 26. und 29. November zwei Online-Veranstaltungen unter
Anleitung von Inka Steuber (Special Olympics Thüringen, Nicolai Herrmann (Special Olympics NRW)
und Eileen Jakobi (Hessische Turnjugend) veranstaltet.


In den eigenen vier Wänden und trotzdem zusammen


Das „Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv“ umfasste dabei insgesamt vier Stationen mit
spielerischen Aufgaben für die Kids. Das Schöne daran: Bei der Durchführung der Übungen war
niemand allein, alle Kinder konnten sich während der gesamten Veranstaltung sehen und so
gemeinsam das Abzeichen absolvieren.


Zum Beispiel mussten die Kinder bei der Station „Turnen im Schnee“ auf bestimmte Kommandos
reagieren und mit ihrem Körper verschiedene Figuren nachstellen. Neben dem „Schneegestöber“
(schnell im Kreis drehen) kam auch der „Tannenbaum“ (groß machen und die Arme über den Kopf
spitz zusammenführen) zum Einsatz. Das Highlight des Online-Treffens bildete der „Winter-Tanz“ als
letzte Station: Hier bestand die Aufgabe darin, insgesamt zwei Minuten lang zur Musik zu tanzen.
Dabei war nicht wichtig, wie oder was getanzt wurde, sondern dass alle Kinder sich mit viel Spaß und
Freude zur Musik bewegten und die zwei Minuten durchhielten.


Das macht Lust auf mehr!


Besonders die gemeinsame Durchführung über die Online-Plattform sowie die Tatsache, dass die
Kids sich zwischendurch und am Ende über die Stationen austauschen konnten, kamen gut an. Weil
die Aktion so erfolgreich war und immer noch viele Anfragen hereinschneien, bieten wir am 13.12.
von 10:30 - 12:00 Uhr einen weiteren Termin für das Online: Kinderturn-Abzeichen inklusiv an. Die
Anmeldung wird in Kürze auf der Website der Hessischen Turnjugend (www.htj.de) freigeschaltet.


Ein großes Dankeschön geht an die Partner der Region 3* in der Regionalliga Inklusion, ohne die
dieses Abzeichen nicht möglich gewesen wäre!


*Die Partner des Online: Kinderturn-Abzeichens inklusiv im Rahmen der Regionalliga Inklusion:


- Hessische Turnjugend & Hessischer Turnverband
- Rheinischer Turnerbund & Rheinische Turnerjugend
- Westfälischer Turnerbund & Westfälische Turnerjugend
- Thüringer Turnverband
- Special Olympics Thüringen, NRW und Hessen
- Behinderten- und Rehabilitationssport-Verband NRW
- TUS Königsdorf