zurück zur Liste
RTJ
News
Petra Wasser
08. März 2019

Rheinische Turnshow 2019

Am 30. März 2019 findet in Gummersbach die nächste Rheinische Turnshow statt. In der Eugen-Haas-Halle (Moltkestraße 47, 51643 Gummersbach) werden wieder mehr als 400 Teilnehmer mit vielen Gruppen die ganze Vielfalt des Turnens auf die Bühne bringen. Veranstalter ist die Rheinische Turnerjugen und als Ausrichter fungiert der  Turnverband Aggertal Oberberg e.V.
Die Show beginnt ab 14.00 Uhr und der Eintritt ist frei.

In der Rheinischen Turnshow sind die teilnehmenden Gruppen die Stars auf der Turnfläche. Egal, ob die Teilnehmer aus dem Kinderturnen kommen, in der Jugend oder im Erwachsenensport aktiv sind – alle bringen ihren Turnsport in einer Showvorführung auf die Bühne. Die Show wird wieder auch auch ein großes Publikum begeistern. Die Teilnehmer lassen sich auch immer von anderen Gruppen inspirieren, knüpfen Kontakte und lernen voneinander. Nebenbei können sich die Gruppen auch für die Bundesfinals „Tuju-Stars“ und/oder „Rendezvous der Besten“ qualifizieren.

Im Anschluss an die Show eröffnet sich den Gruupen auch die Chance auf tolle Auftritte bei anderen Veranstaltungen. Oder die Teilneher genießen einfach den einmaligen Moment im Scheinwerferlicht und ernten wie immer viel Applaus.

Nichts ist unmöglich in der Rheinischen Turnshow!

Die Rheinische Turnshow richtet sich vor allem an erfahrene Showgruppen, die einen gewissen Wettbewerbscharakter suchen. Natürlich sind keine perfekten Auftritte gefordert. Kreativität und Spannung werden jedoch belohnt. Für Gruppen, die langfristig ausschließlich aus Freude am Auftreten teilnehmen möchten, ist die Rheinische Mini-Turnshow am Ende jeden Jahres ins Leben gerufen worden.